Firmengrunddaten

 
Gründungsdatum: Juli 2001
Branche: Technische Büros
Mitarbeiter: 2
Ein kleiner Einblick

Das Technische Büro für Verfahrenstechnik hat sich aus dem Kornberg Institut für nachhaltige Regionalentwicklung und angewandte Forschung (eine Abteilung der Steirisches Vulkanland Regionalentwicklung GmbH) herausentwickelt. Grund dafür war die hohe expansive Dynamik der Abteilung Kornberg Institut und die Erweiterung des Leistungsspektrums in verfahrenstechnische Bereiche.

Unsere Firma ist das einzige TB für Verfahrenstechnik der Bezirke Feldbach, Fürstenfeld, Hartberg und Radkersburg. Gemäß dem regionalen Bedarf spezialisieren wir uns auf den Gebieten Lebensmittel und nachwachsende Rohstoffe.

Die Geschäftsfeldkombination dieser verfahrenstechnischen Bereiche mit denen der regionalen Entwicklung (Wissensmanagement, Strategie und Evaluierung) bietet interessante Synergien in Projekten. So gehören Förderungen, Netzwerke, regionale Einpassung, Medienarbeit oder die Suche nach Nachwuchstalenten zu unseren täglichen Aufgaben für unsere Kunden.

Wir stehen für neue Entwicklungen und Verbesserung der Kompetenz im ländlichen Raum durch enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden und eine praxis- und umsetzungsorientierte Strategie. Die Aktivierung der Entwicklungskraft und des Know-how Transfers in Unternehmen und Regionen erzeugt neue Geschäftsfelder für unsere Kunden.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, alle Aufträge anforderungsgetreu auszuführen - das ist für uns Standard. Ein Projekt ist für uns aber erst dann vollendet, wenn zur Pflicht die Kür geboten wird. NATAN hinterlässt Spuren - nicht in Schubladen oder Papierkörben sondern in der Realität.